Binäre Optionen – mit UltraTrade zum erfolgreichen Investor

Binäre Optionen – mit UltraTrade zum erfolgreichen Investor

Warum binäre Optionen kaufen?

Der Handel mit binären Optionen ist schon lange äußerst beliebt. Das liegt nicht zuletzt daran, dass binäre Optionen leicht verständlich sind. Bei einem Wertpapierdepot werden Aktien gekauft und gehalten. Der Aktienbesitzer trägt das Risiko des Kursverfalls. Binäre Optionen sind bei Kursrückgängen kein Problem, da auf fallende Kurse gesetzt werden kann.

Es gibt viele etablierte binäre Optionen Broker mit unterschiedlichen Zufriedenheitsgraden seitens der Kunden auf dem Markt. Der neue Broker UltraTrade bietet alle Voraussetzungen für einen gelungenen Einstieg. Die Gemeinschaft der Trader bei UltraTrade wächst stetig.

 

Wie starte ich bei UltraTrade?

Binäre Optionen UltratradeUm binäre Optionen mit UltraTrade zu handeln, eröffnen Sie ein Handelskonto. Die Registrierung ist in wenigen Schritten erledigt. Dazu müssen Sie lediglich Namen, Telefonnummer und E-Mail-Adresse ausfüllen.

Sie haben ein individuelles Passwort, um sich auf der sicherheitsverschlüsselten Seite von UltraTrade einzuloggen. Damit haben Sie Zugriff auf Ihr Konto. Sie müssen nach der Registrierung auch nicht sofort eine Einzahlung tätigen. Ihr Konto bleibt dennoch bestehen. Es ist kein Download erforderlich, denn der Zugriff auf die Handelsplattform erfolgt browserbasiert. Eine mobile Version für Smartphones steht zur Verfügung.

Was muss ich beachten, wenn ich binäre Optionen mit UltraTrade handeln möchte?

Der Handel binärer Optionen mit Ultra Trade ist unkompliziert. Sie entscheiden die Laufzeit der Option. Glauben Sie, dass der Wert einer Option am Ende der Laufzeit höher ist, wählen Sie „Up“ (Pfeil nach oben). Erwarten Sie einen niedrigeren Kurs, klicken Sie auf „Down“ (Pfeil nach unten).

Haben Sie am Ende der Laufzeit Recht behalten, sind Sie „in-the-money“ (im Geld) und haben gewonnen. Haben Sie sich geirrt, sind Sie „out-of-the-money“ (aus dem Geld) und haben verloren. Bisweilen kommt es vor, dass der Schlusskurs exakt den Preis des Einstiegskurses hat. Bei „at-the-money“ (am Geld) bekommen Sie den Investitionsbetrag voll zurückerstattet. Sie können sofort eine neue Option handeln.

 

Wie beginne ich damit, binäre Optionen mit UltraTrade zu handeln?

Bei der Kontoeröffnung entscheiden Sie sich für eine Währung. Zurzeit können Sie bei UltraTrade mit Euro, US-Dollar, Britischen Pfund, Kanadischen Dollar und Japanischen Yen traden. Der Mindesteinsatz variiert je nach Optionsart. In der Regel beträgt der Einsatz 25 USD.

Im 60-Sekunden-Handel ist ein Trade schon mit nur 5 USD möglich. Gewinne betragen bis zu 85 % pro Option. Die Mindesteinzahlung für ein Konto beträgt 350 Euro, US-Dollar, Britische Pfund oder Japanische Yen. Mit UltraTrade können Sie binäre Optionen auf Währungspaare, Aktien, Indizes und Rohstoffe handeln.